Konzert N°3

26.10.2012

DEBUSSY EMPFÄNGT...

Maurice Ravel (1875-1937)
Sonate
für Violine und Klavier in G-Dur (1923-27)

Olivier Blache, Violine - Lilian Akopova, Klavier

Samy Moussa (*1984)
Trio volante
pour violon, violoncelle et piano (2012)

Olivier Blache, Violine - Mareike Kirchner, Violoncello
Lilian Akopova, Klavier

Simon Bertrand (*1969)
Konna yume wo mita
pour violon, violoncelle et piano (2003/2011)

Claude Debussy (1862-1918)
Auszüge aus dem 2ten und 3ten Akt aus der Oper "Pelléas et Mélisande" (1902)
in einer Bearbeitung für Solisten und Quintett für Flöte, Streicher und Harfe von Jean-Michel Ferran.

Florence Losseau, Sopran - Mélisande
Andréas Burkhart, Bariton - Pelléas

Richard Wagner (1813-1883)
Siegfried Idyll, WWV 103 (1870)

Henri Bonamy, Gastdirigent

Münchner Künstlerhaus am Lenbachplatz
20:00 Uhr

Eintritt: 20 € incl. VVK Gebühren, Studenten mit Ausweis 8 €, Schüler, Kinder Eintritt frei
Reservierung empfohlen: München Ticket
Tel. 089 / 54 81 81 81 oder info@kuenstlerhaus-muc.de

Einlass 19.30 Uhr, Beginn 20.00 Uhr, Festsaal
Lenbachplatz 8, 80333 München

Programmheft download