Preisverleihung

28.11.2012

BAYERISCHER KUNSTFÖRDERPREIS 2012: PREISVERLEIHUNG

Terry Riley (*1935)
In C
für Kammerorchester (1964)

Hochschule für Fernsehen und Film München

 


Beginn: 18 Uhr
Einlass: 17.30 Uhr Bernd Eichinger-Platz 1, 80333 München

aus der Pressemitteilung:

Das INDEX Ensemble wurde 2010 von Samy Moussa, Arash Safaian und Christian Dieck gegründet. Es besteht aus einem Pool von 15 professionellen Musikerinnen und Musikern und hat seinen Sitz in München. Erklärtes Ziel des Ensembles ist es, künstlerische Schnittpunkte neuer Musik und neuer Medien zu fördern und anzuregen. Die Jury lobte, dass es der künstlerischen und organisatorischen Leitung in kurzer Zeit gelungen sei, einen höchst professionellen Interpretationsstandard im Bereich zeitgenössischer Musik aufzubauen. 

Der Bayerische Kunstförderpreis wird auch in den Sparten Literatur, Bildende Kunst und Darstellende Kunst vergeben. Die Preisträger müssen in Bayern leben und dürfen höchstens 40 Jahre alt sein. Kunstminister Wolfgang Heubisch wird die Preise am 28. November 2012 in der Münchner Hochschule für Fernsehen und Film überreichen.

Quelle: http://www.bayern.de/Pressemitteilungen-.1255.10391949/index.htm